Dein Lauf, deine Strecke – das Tempo bestimmte die innere Uhr

Nach dem Motto “wer sich bewegt, hat schon gewonnen” hieß es gestern,  7. April 2018 ab 13 Uhr,  hinkommen – anmelden – mitmachen. 1.100 Läuferinnen und Läufer nutzten den Frühlingstag für ihren Saisonauftakt.

Jeder konnte die Streckenlänge spontan wählen: zwischen 3km, 5km, 10km, 15km und 21,1km .

Auch in diesem Jahr waren wieder die Tempoläufer des Sport Spezial mit Tipps, Tricks oder einfach nur einem gleichmäßigen Lauftempo, auf den Distanzen 10 und 21,1km ( von 4 1/2 bis 6 Minuten), unterwegs Für alle, die es langsamer angehen lassen wollten, gab es über 3km Begleitung von den REHA-Innsbruck Gehern.

Davor und danach gab es am Marktplatz Kaffee von Joul’s Kaffeesiaderei, die ihre Bohnen direkt aus den Herkunftsländern bezieht, und selbstgebackene Kuchen des Vereines Kochlokal im Spielraum für Alle. Moderator Markus Lewandowski führte mit seiner vertrauten Stimme durch den Tag. Wir sind begeistert und teilen diese gerne in Bildern mit Dir.

Nenngeld

Erwachsene 8.- Euro
Kinder 4.- Euro

Im Nenngeld enthalten sind:

  • Ein Tirol Milch Paket
  • Verpflegung entlang der Strecke und im Ziel
  • Mit der Startnummer kostenlose Hin- und Rückfahrt mit den Linien der IVB in der Kernzone Innsbruck am 07.04.2018 (1,5 h vor bis 1,5 h nach der Veranstaltung)
  • Urkunde
  • wiederblühender Frühlingsgruß der Gärtnerei Jäger
  • Bio-Obst aus dem Fruchthof

Anmeldung

Anmeldung zum 19. TirolMilch Frühlingslauf Innsbruck ab 22.03.2019

Die Anmeldung und Startnummernausgabe erfolgt von 22.03.2019 bis 05.04.2019 bei Sport Spezial, Blasius-Hueber-Straße 14, Innsbruck. Anmeldungen werden auch am 6. April 2019 ab 13.00 Uhr beim Start und Ziel am Marktplatz angenommen.

background

Organisatorisches

Duschen: HTL Anichstraße – Zugang Innrain; geöffnet von 14.00 bis 19.00 Uhr; Weg ist beschildert (350 m – ca. 5 min)
Toiletten: Markthalle, geöffnet von 14.00 bis 17.45 Uhr (liegt direkt neben dem Veranstaltungsplatz)
Gepäckabgabe: Möglichkeit am Veranstaltungsplatz bei der Startnummernausgabe – wir übernehmen keine Haftung