20. IKB Silvesterlauf Innsbruck am 31.12.2020 abgesagt.
Mit den derzeit gültigen Einschränkungen darf keine Breitensportsportveranstaltung durchgeführt werden.

20. IKB Silvesterlauf Innsbruck am 31.12.2020 abgesagt.
Mit den derzeit gültigen Einschränkungen darf keine Breitensportsportveranstaltung durchgeführt werden.

20. IKB Silvesterlauf Innsbruck am 31.12.2020 abgesagt.
Mit den derzeit gültigen Einschränkungen darf keine Breitensportsportveranstaltung durchgeführt werden.

Anmeldung

Anmeldung zum 20. IKB Silvesterlauf Innsbruck startet am 01.08.2021

background

News

IKB Silvesterlauf Innsbruck am 31. 12. 2020 abgesagt

Liebe Läuferinnen und Läufer,

mit den heute durch die österreichische Bundesregierung präsentierten COVID19 Maßnahmen ist die Durchführung von Breitensportveranstaltungen auch weiterhin untersagt. Daher müssen wir leiden die für 31. Dezember 2020 geplante Jubiläumsausgabe des Silvesterlaufs Innsbruck absagen.

Die bereits angemeldeten Läuferinnen und Läufer werden wir eigens verständigen und sie über die Möglichkeiten informieren.

Für das Jahr 2021 wollen wir auch einen Ausblick wagen:

  • Den 20. TirolMilch Frühlingslauf wollen wir am 10. April mit Start und Ziel am Marktplatz durchführen.
  • Auf Grund der Baustellensituation in der Innsbrucker Altstadt werden wir die Termine von Stadtlauf und Nightrun tauschen. D. h. am 15. Mai 2021 findet der Nightrun Innsbruck mit Start und Ziel bei der Neuen Mittelschule Olympischen Dorf statt, am 24. Und 25. September 2021 der Stadtlauf Innsbruck mit Start und Ziel beim Landestheater.
  • Der IKB Silvesterlauf soll dann am 31.12.2021 wieder den Jahreswechsel 2021 / 2022 einleiten.

Euch alles Gute und Liebe!

Euer Team von InnsbruckLäuft

20. IKB Silvesterlauf mit derzeitig gültigen Einschränkungen nicht

Lieber Läuferinnen und Läufer,

wir haben uns dazu entschlossen, die Online Anmeldung zum 20. IKB Silvesterlauf Innsbruck vorerst zu schließen. Mit den seit 25. Oktober 2020 gültigen Einschränkungen ist eine Breitensportlaufveranstaltung in unseren Augen nicht mehr sinnvoll zu organisieren.

Exkurs: Auf https://www.sportaustria.at/de/schwerpunkte/mitgliederservice/informationen-zum-coronavirus/faq-coronakrise/ kann nachgelesen werden, was im Sport derzeit möglich ist.

Falls sich – was leider aus heutiger Sich sehr unwahrscheinlich erscheint – die Einschränkungen wieder lockern und auf das Niveau von Ende September wechseln planen wir den 20. IKB Silvesterlauf Innsbruck durchzuführen. Eine dementsprechende Entscheidung können wir aber frühestens Anfang Dezember treffen.

Vorerst bleibt uns leider nur das Abwarten. Verbunden mit der Hoffnung, dass sich der Coronavirus nicht so stark verbreitet, wie gefürchtet.

Für das Jahr 2021 wollen wir auch einen Ausblick wagen:

  • Den 20. TirolMilch Frühlingslauf wollen wir am 10. April mit Start und Ziel am Marktplatz durchführen.
  • Auf Grund der Baustellensituation in der Innsbrucker Altstadt werden wir die Termine von Stadtlauf und Nightrun tauschen. D. h. am 15. Mai 2021 findet der Nightrun Innsbruck mit Start und Ziel bei der Neuen Mittelschule Olympischen Dorf statt, am 24. Und 25. September 2021 der Stadtlauf Innsbruck mit Start und Ziel beim Landestheater.
  • Der IKB Silvesterlauf soll dann wieder den Jahreswechsel 2021 / 2022 einleiten.

Euch alles Gute und Liebe!

Euer Team von InnsbruckLäuft.

In vielen Schritten setzt Innsbruckläuft Maßnahmen für mehr Nachhaltigkeit um

Als einer der ersten Laufsportveranstalter in Tirol setzte Innsbruckläuft in verschiedenen Schritten Maßnahmen zu mehr Nachhaltigkeit um. Welche das sind und warum wir das tun kannst du hier nachlesen

20. IKB Silvesterlauf Innsbruck am 31.12.2020 abgesagt.

Mit den derzeit gültigen Einschränkungen darf keine Breitensportsportveranstaltung durchgeführt werden. Die bereits angemeldeten Läuferinnen und Läufer werden von uns direkt angeschrieben und Ihnen dabei ihre Möglichkeiten beschrieben.