Wir lieben
das Laufen.

Herzlich Willkommen
bei Innsbruckläuft.

Unsere Veranstaltungen im Jahr 2024

11. Nightrun Innsbruck am 21. September 2024

22. IKB Silvesterlauf Innsbruck am 31. Dezember 2024

Unsere Veranstaltungen im Jahr 2025

23. TirolMilch Frühlingslauf am 5. April 2025

40. Stadtlauf Innsbruck powered by Tiroler Tageszeitung am 18. Mai 2025

 

News

1350 Teilnehmer brachten den 39. Stadtlauf Innsbruck zum Beben

Das Hauptfeld aus der Stadt in Richtung Osten laufen zu sehen, war heute ein Genuss. Allein schon aus diesem Grund hat sich der Kampf um die Bewilligung der neuen Streckenführung gelohnt. Die Zielsprints sind immer spannend.

Der Hauptlauf der Herren war nach 28:50 Minuten entschieden. Der Vorjahreszweite Lars Demuth aus Österreich lief am 9,2 km Kurs allen auf und davon. Bei den Damen mit Kirsten De Baey-Ruszin (Rosenheim) nach 32:57 Minuten. Da die Strecke diesmal keine vollen 10 KM bot und nicht offiziell vermessen ist, sind die Zeiten nicht bestenlistentauglich

1350 Teilnehmer gab es heute beim 39. Stadtlauf Innsbruck. Die Lauflust ist wieder da und die Angst vor Nähe und Großveranstaltungen Vergangenheit. Auch bei den Familien und Schülern war die Motivation heuer groß: wer mehr als zwei Runden auf dem 750 m Rundkurs lief wurde gewertet, alle liefen länger als 30 Minuten.

Der Stadtlauf ist wieder zurück in der Stadt und dort wo alles begann, nämlich vor dem Tiroler Landestheater. Heuer ging sich auch eine Runde durch die Maria-Theresien-Straße aus, nachdem es ein GO seitens der Behörden für den ersten Teil der Strecke gegeben hatte. „Mit der seit 2023 neuen Streckenführung, die stadtauswärts und zurück über St. Nikolaus führt, ist ein schöner Rundkurs, der gleich durch mehrere Stadtteile zieht, gelungen“, stellt Dieter Hofmann, Organisatorischer Leiter von Innsbruckläuft zufrieden fest.

Die Stimmung war großartig, das Wetter mit Sonne und dazwischen bedecktem Himmel bis zu den Familien- und Schülerläufen perfekt. Aktueller Teilnehmerstand:1340

Beitensportveranstaltungen sind wieder attraktiv“, bilanziert Dieter Hofmann und gibt seinem Team einen Arbeitsauftrag mit auf den Weg. Jetzt heißt es auf dieser Basis neu zu bauen. Green Event zertifiziert, auf neuer Strecke und mit Spendenläufen für Viva con Agua, und dem Verein Grünzeug, Viva con Agua, das Netzwerk re:use sowie die Sport Union Bewegungsstraße im Rahmenprogramm.

Weitere Ergebnisse finden sich unter https://my.raceresult.com/270867/results

Urkunden und Fotos der 39. Auflage des Stadtlaufes Innsbruck gibt es heute und in den kommenden Tagen unter www.innsbrucklaeuft.com

Die nächsten Veranstaltungen von Innsbruckläuft im Jahr 2023:

21. September – 11. Nightrun Innsbruck

31. Dezember – 22. Silvesterlauf Innsbruck

05. April 2025 – 22. Tirol Milch Frühlingslauf

Erreichbar für Rückfragen von Medienvertretern:

OK-Innsbruckläuft, Dieter Hofmann, 0660 73 16 914

Kommunikation, Jane Kathrein, 0699 172 88 596

Die ersten Ergebnisse des 39. Stadtlauf Innsbruck

Ergebnisse des 39. Stadtlauf Innsbruck

Startnummernausgabe heute und morgen Samstag in der Wiesengasse 20

Wer keine Lust hat in der Schlange anzustehen, wird sich über diese Möglichkeit freuen.

Heute, 24. Mai (14.30 bis 17 Uhr) und
morgen Samstag, (11 bis 14 Uhr)

öffnen wir in den RÄUMLICHKEITEN der TURNERSCHAFT INNSBRUCK, Wiesengasse 20, die Startnummernausgabe.

Am Sonntag geht’s dann um 8.30 Uhr am Vorplatz des Tiroler Landestheaters los mit Startnummernausgabe und Nachmeldung.

Die Details zum Rahmenprogramm am Stadtlauf-Sonntag

Dieser Sonntag bringt neben den Bewerben des Stadtlaufes Innsbruck auch ein feines Rahmenprogramm rund um das Tiroler Landestheater:

Egal ob Groß oder Klein, Alt oder Jung, die Sportunion-Bewegungsstraße bringt für jeden das Passende: Mini-Tischtennis, Großes Dart-Soccer, Badminton mit Netz, 2 x Slackline, Sprintstrecke mit Zeitnehmung, Cornhole, Riesenjenga, Kreide,…

Unsere Cafe-Experten rund um Julian Schöpf und Unterberger Cafe kennt ihr ja schon, das Catering kommt wieder von Cle’s Kitchen und bringt diesen Sonntag: Chilly con carne made with love in Austria und Gemüselasagne. Mhhh…

Julia von Viva Con Agua Österreich berichtet euch an ihrem Stand was mit dem gespendeten Geld passieren wird und warum es überhaupt Projekte wie dieses von Viva con Agua und Stadtlauf Innsbruck geschmiedete braucht. WIR sichern gemeinsam sauberes Trinkwasser!

Wer den „noamol – Re-Use Tirol“ Stand besucht, findet in eine Welt des bewussten Konsums. Noamol.at wurde 2019 gegründet und ist ein Onlineplattform für umweltfreundliche und ressourcenschonende Alternativen zum Wegwerfen von funktionstüchtigen Gegenständen. Tauschen, Reparieren, Upcycling, von der Idee bis zur Umsetzung gibt’s hier Anleitungen und DIY-Workshops. Komm vorbei, lerne das Netzwerk kennen und entdecke die „noamol-Box“ für weiterverwendbare Schätze!

Verein Grünzeug  – nachdem sich auch unter unseren Läufer:innen immer mehr Gedanken um die Herkunft ihrer Nahrung machen und manche auf Vegan umgestellt haben, gibt es an diesem Stand fundierte Infos zu Vor- und Nachteilen einer fleischlosen Ernährung und zu regionaler Ernährungssicherheit usw.

… unterwegs im Walterpark machen die schon von mehreren Innsbruckläuft-Veranstaltungen bekannten Trommler  Bernhard Noriller, Demba Ditta und Sidy Keitha einen coolen Rhythmus.

Genießen!

 

Anmeldung

Anmeldung zum 23. TirolMilch Frühlingslauf Innsbruck ab 01.12.2024

Online Anmeldungen sind von 1. Dezember 2024 bis 2. April 2025 möglich.
Maximale Teilnehmer*innenanzahl 1.100 Personen.
Falls noch Starterplätze vorhanden sind, kann bei der Startnummernausgabe am 4. und 5. April 2025 eine Nachmeldung durchgeführt werden.

background

Anmeldung zum 40. Stadtlauf Innsbruck powered by Tiroler Tageszeitung ab 01.12.2024

background

Magazin

alle zeigen